Die Abgabe an Liebhaber

Meine Babys können zwischen der 13. - 15. Woche in ihr neues Zuhause umziehen. Routinemäßig erhalten sie bis dahin ihre Grundimmunisierung, dazu gehört eine Lebendimpfung gegen Katzenschnupfen und -seuche. Die erste Impfung in der 9. - 10. Lebenswoche, die zweite Impfung erfolgt 3 - 4 Wochen später.
Auf Wunsch auch Tollwut, z.B. für Showkastraten oder Katzen, die in den Garten dürfen. Für reine Wohnungskatzen ist die Tollwutimpfung nicht erforderlich.
Die Impftermine variieren durch Krankheit oder die allgemeine Verfassung des Wunschkittens. Natürlich sind sie gechippt und werden noch von mir auf ihren Namen bei Tasso registriert. Die Registrierungsbescheinung erhalten sie per Email.

Zwischen der 1. und 2. Impfung werden die Kitten kastriert. Bei Katern kann die Kastration auch später erfolgen, falls die Hoden noch nicht abgestiegen sein sollten.
Viele Tierbesitzer und selbst Tierärzte haben immer noch Vorbehalte gegen die Frühkastration. Ich hoffe durch nachfolgende Informationen, ihre Ängste zu zerstreuen. Zu den Tierärzten kann ich nur sagen, entweder sie trauen sich so eine frühe Kastration wegen der Narkose nicht zu oder sie haben sich bis heute nicht genug Weitergebildet.

Frühkastration, dieses Baby könnte schon Mutter sein!

Bei Abgabe ihres Wunschkittens bekommen Sie ein Futterpaket, bestehend aus bekanntem Trocken- und Nassfutter ausreichend für ca. 1 Woche mit auf den Weg. Ein wenig Spielzeug, eine Transportbox und allgemeine Informationen über die Haltung, Gesundheitsvorsorgen und Krankheiten von Katzen in schriftlicher Form, damit es zu keinen Anfangsschwierigkeiten kommen kann. Außerdem die Ausdrucke der Zuchtuntersuchungen der Elterntiere.


Natürlich ist nun die Betreuung Ihres neuen Familienmitglieds für mich nicht abgeschlossen. Sie können sich bei Fragen jederzeit an mich wenden.

Ein Katzenbaby aus meiner Zucht kostet zwischen 750,- bis 900,-€

Bei Abschluss eines Kaufvertrages werden 250,-€ Anzahlung fällig. Danach ist das Kitten fest für Sie reserviert. Ich nehme keine Reservierungen vor der 8.ten Woche an!
Falls Sie von der Kaufvereinbarung zurücktreten, wird die Anzahlung vollständig zurückbezahlt, wenn sich im gleichen Zeitraum neue Kittenkäufer finden. Wenn das Kitten länger bei mir bleiben muss, werden monatlich 50,-€ Anzahlung einbehalten und wenn ich das Kitten wegen des fortgeschrittenen Alters günstiger Abgeben muss, wird die Differenz von der Anzahlung genommen.

Sollte dem Tier irgendetwas passieren, was die Abgabe unmöglich macht, bekommen Sie ihr Geld selbstverständlich sofort zurück.

Keine Ratenzahlung! Keine Einzelhaltung!

hintergrundbild